AnimArt World Puppet Carnival

Am 26.09. wird 'Die Dicke - spielt Medea' in Łódź (Polen) zu sehen sein.

BANEREK Poziom AWPC 2016
‚Die Dicke‘ beim World Puppet Carnival

Vom 24. bis 30. September findet das internationale Festival ‚AnimArt World Puppet Carnival‘ für Puppen- und Figurentheater aus aller Welt in Łódź (Polen) statt.

‚Die Dicke‘ macht ihre erste Zugreise! Heute geht es los: Wir fahren nach Berlin, von dort aus geht es weiter mit dem Kulturzug nach Breslau und dann nach Łódź.
Am Montag, 26.09.2016 spiele ich dann um 19:00 Uhr‚Die Dicke – spielt Medea‘ im Teatr Lalek Arlekin in Łódź.

34 Theatergruppen aus aller Welt

2014 waren wir auf dem Harmony World Puppet Carnival in Thailand – einige der Gruppen, die wir dort kennengelernt haben, werden auch in diesem Jahr in Łódź dabei sein.

Ich freue mich auf die Maori-Gruppe aus Neuseeland, die mit den geschnitzten Holzfiguren von James Webster die Geschichte der Entstehung der Welt ‚Te Ao‘ erzählen.

Sehr gefreut habe ich mich auch zu lesen, dass Your man Puppets aus Irland wieder dabei sind. Bei ihrem Stück ‚The Musical Menagerie‘ habe ich mich in Thailand köstlichst amüsiert. Zwei Zoowärter, ein Puppenspieler und ein Musiker, erzählen, wie sie vor ein paar Jahren angefangen haben im Zoo zu arbeiten. Den Rückblick erleben wir als Zuschauer: Der Zoowärter begegnet verschiedenen Tieren – einer Schlange, einem Faultier…  Die Tiere – meist Klappmaulfiguren – erzählen ihre Geschichten, manchmal singend.

Auch wieder dabei ist Carolina Khoury mit ihrem Stück ‚The Ginodrama‘, dass ich leider 2014 nicht gesehen habe. Das werde ich aber hoffentlich dieses Jahr nachholen können.

Die drei genannten Stücke empfehle ich, falls jemand im Zeitraum vom 24. bis 30. September in Łódź sein sollte. Das vollständige Programm kann man unter folgendem Link einsehen:

http://www.teatrarlekin.pl/images/AnimArt/Harmonogram-English.pdf

DSC 4690 2

Schön, dass es auch solch stille, aber dafür umso intensivere Kunst (noch) gibt. […]

Figurenspielerin & Theaterpädagogin

Julia Raab

In Halle (Saale) bin ich seit 2013 zu Hause.

Im Atelier fiese8 arbeite ich an neuen Figurentheater-Produktionen, Lesungen, Figuren & Objekten.

Mit meinen Produktionen bin ich im In- und Ausland unterwegs auf Festivals und auf Gastspielreise.

Sag Hallo

Zugehöriger Inhalt

Mehr über Julia Raab

Hier finden Sie alles über die Figurentheater-Inszenierung ‚Die Dicke spielt Medea‘.

Ausführlichere Informationen über die Figurenspielerin in der Dicken – Julia Raab – und ihr umfangreiches Repertoire finden Sie auf

juliaraab.de

Werfen sie etwas in meinen Corona-Hut

Bitte!

Spenden Sie in den Hut!

Die Corona Pandemie ist existenzbedrohend für meine & viele andere Künste.

Bitte werfen Sie etwas in meinen digitalen Hut um über 30 abgesagten Veranstaltungen, einer hungrigen Familie und Verbindlichkeiten ggü. Kolleginnen und Kollegen solidarisch entgegenzustehen.

#kulturtrotzcorona, #kulturtrotztcorona

Meinungen

… ganz viel Raum für Phantasie, eigene Emotionen und Interpretationen.

Futter, nicht nur für die Gehirnzellen, sondern auch fürs Herz! […]